Fotolia-Bild #37836664

Einladung Seminar

Schaltprobleme mit Automatik-, DSG- oder CVT-Getriebe?

 

Die Anzahl der Fahrzeuge mit Schaltautomaten nimmt beständig zu. Die Hersteller schreiben unterschiedliche Wartungsintervalle oder gar Lebensdauerfüllungen vor. Ein Ölwechsel nach altbewährter Methode hat zur Folge, dass eine z. T. große Restmenge Altöl im System (bis 60% im Wandler und Leitungen) verbleibt. Schaltprobleme haben oft eine Ursache in unvollständigen Ölwechseln, durch  Verschmutzungen oder Partikelanhaftungen.

Mit dem Spülgerät AGS 10 und AGS 20 kann Automatikgetriebeöl problemlos gewechselt und im selben Arbeitsgang das Getriebe gereinigt werden, also Ölwechsel und Getriebespülung in einem Arbeitsgang. Es arbeitet ohne Additive. Nur Wärme und Fließgeschwindigkeit sorgen beim Reinigungsprozess dafür, dass Ablagerungen in einem Hochleistungsfilter ausgespült werden. Mit den AGS von Veedol wird aus dem halben Schritt ein ganzer: Der Ölwechsel wird um die Spülung des Getriebes ergänzt.

In der Veranstaltung werden an 2 Fahrzeugen live die Funktion des Spülvorganges gezeigt und die technischen Hintergründe erläutert. Nutzen sie die Veranstaltung zur Ergänzung ihres Serviceangebotes und zur schnellen Beseitigung von Fehlern in Schaltautomaten.

Einladung zum Seminar in der Anlage!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Stefan Haase

Geschäftsführer Kfz-Innung Ostthüringen

 

---> Anmeldung bitte hier klicken <---