Fotolia-Bild #37836664

Trick-Betrüger in Autohäusern !!!

Das Hessische Landeskriminalamt warnt Autohäuser vor Diebstählen hochwertiger Kfz mittels Schlüsseltausch.
In Hessen und Rheinland-Pfalz wurden aktuell Diebstähle festgestellt, bei denen die Täter sich in einem Verkaufsgespräch den Schlüssel geben ließen und diesen gegen einen ähnlichen Schlüssel austauschten.
In Wiesbaden / Mainz-Kastel ist es der Aufmerksamkeit des Autohändlers zu verdanken, der den Schlüsseltausch feststellte, dass es nicht zur Entwendung eines hochwertigen Mercedes S-Klasse gekommen ist.

Zieleinlauf mit Fotofinish

Die 12 besten Kfz-Mechatroniker ermittelten am Sonnabend im HAUS DES KFZ-GEWERBES Dresden ihre Sieger. Nach Abschluss der acht anspruchsvollen Aufgaben hatten am Nachmittag die drei Kammersieger mit jeweils 669 Punkten (83,6 Prozent) das gleiche Ergebnis erzielt. Erst nach Auswertung des "Zielfotos" stand der Landessieger fest: Franz Havlat, ausgebildet im elterlichen Autohaus Olaf Havlat, Großschönau. Thomas Mothes vom Ausbildungsbetrieb Autohaus Am Schwarzbach GmbH in Adorf gewann im Kammerbezirk Chemnitz und Patrick Thiele vom Ausbildungsbetrieb Autohaus Quesitz GmbH in Markranstädt wurde Sieger in Leipzig. Franz Havlat vertritt am 13. November beim Bundesausscheid in Suhl die Farben des Freistaates Sachsen.

Fotos der Sieger und Wettbewerbsimpressionen sind im Internet www.kfz-sachsen.de/Mitteilung und Material für die Presse/Fotos abrufbar.

Fotos der Mitgliederversammlung vom 07. Mai 2010 im

Fotos der Mitgliederversammlung vom 07.05.2010 im "Chemnitzer Hof" finden sie ab sofort in unserer neuen Rubrik "Galerie".

Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen + Passwort im Mitgliederbereich an, um Zugriff auf unsere Fotogalerie zu erlangen.

ProMotor 05/2010

Mit dem Steinschlag in den Kfz-Meisterbetrieb

Kfz-Gewerbe: Wichtige Rolle bei Elektromobilität

40 Jahre Kfz-Schiedsstellen: Vertragen statt klagen

Mit dem Fahrrad auf Reisen Mehr Gebrauchtwagenkäufe beim Händler

Gute Unterhaltung: Multimedia im Auto

Frische Wischer sorgen für gute Sicht

Zum Herunterladen: ProMo5-2010.pdf

ProMotor 04/2010

Niedersachsen setzt auf den "Grünen Pfeil"

Rundum-Check macht Auto für Frühling fit

Kfz-Meistertipp: Defekte Stoßdämpfer erkennen

Schon gewusst? Alles über die richtige Wäsche

10 Pflege-Tipps gegen Rost, Steinschlag & Co.

Lampen-Wechsel ist oft ein Geduldspiel

Lackschäden richtig beseitigen: Profi statt Pinsel

Zum Herunterladen: ProMo4-2010.pdf

Meisterbetriebe der Kfz-Innungen haben mehr Kundenzuspruch

Ablehnungen wegen fehlendem Meisterschild sind rückläufig

An die Schiedsstellen der sächsischen Innungen des Kfz-Gewerbes wurden im vergangenen Jahr insgesamt 606 (Vorjahr 611) Beanstandungen von Kunden angezeigt. Davon betrafen 123 (Vorjahr 142) den Gebrauchtwagenhandel und 483 (Vorjahr 469) Werkstattleistungen.

478 Beanstandungen (Vorjahr 457) wurden im Vorverfahren erledigt. Der Antrag musste 284-mal (Vorjahr 321) abgewiesen werden, weil der betroffene Betrieb kein ?Meisterbetrieb der Kfz-Innung? war bzw. zum Meisterschild nicht das Zusatzzeichen ?Gebrauchtwagen mit Qualität und Sicherheit? führte.

In 60 Fällen wurde das Verfahren durch einen Vergleich beendet und in 42 Fällen wurde zugunsten der Antragsteller durch den Spruch der Schiedskommission entschieden. Am häufigsten wurden nicht behobene Fehler bei Werkstattaufträgen und technische Mängel an den Gebrauchtwagen beanstandet.

Die Adressen der Schiedsstellen für das Kfz-Gewerbe in den örtlich zuständigen Kfz-Innungen finden Sie im Internet unter www.kfzschiedsstelle.de und www.kfz-sachsen.de.

Zum Herunterladen: Pressemitteilung_Schiedsstellen_2010.pdf

Kraftfahrzeugmechatroniker mit Fachhochschulreife

Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker mit Fachhochschulreife
am
BSZ für Technik "August Horch" Zwickau

Zum Herunterladen: infobrief_dokra.doc

ProMotor 03/2010

Sonderkonjunktur durch Umweltprämie

Kfz-Gewerbe zieht Bilanz des Autojahres 2009

Mit gutem Klima in den Frühling

Einmal im Jahr zum Klima- Check

Der Kfz-Meistertipp:
Klimaanlage richtig nutzen Schon gewusst?

So funktioniert eine Klimaanlage

Licht ist auch im Frühjahr wichtig

Beim Reifenwechsel auch auf Kontrollsystem achten

Abdruck honorarfrei
Belegexemplar erbeten


Zum Herunterladen: ProMo3-2010.pdf

Presseservice im Internet - Infobeilage 2010 "Frühlingsfahrt"

In der Rubrik Mitteilung & Material > Publikationen > Infobeilagen unseres Internetauftrittes www.kfz-sachsen.de ist die Infobeilage "Frühlingsfahrt" abrufbar. Sie informiert Autofahrer über die richtige Vorbereitung ihres Fahrzeugs für das Frühjahr.

Digitale Vorlagen der Texte und Fotos sind einzeln abrufbar.

Zum Herunterladen: Infobeilage_2010_Fruehlingsfahrt_12.03.2010.pdf

Schulung Sachkundenachweis Klimaanlagen im Kfz

Am 28.04.2010 findet in unserem Schulungszentrum in Altmittweida ein Seminar zum Sachkundenachweis - Klimaanlagen im Kraftfahrzeug statt.

In diesem Lehrgang erwerben Sie die Berechtigung, Reparaturarbeiten an Klimaanlagen im Kfz ausführen zu können.

Bei Interesse melden Sie sich bitte in der Geschäftsstelle Chemnitz bei Hr. Hofmann Tel. 0371-670086