Fotolia-Bild #37836664

Arbeitsschutz

Arbeitsschutz in KFZ-Betrieben


Arbeitsschutz ist Gesundheit und Sicherheit.
Im Arbeitssicherheitsgesetz § 5 ist geregelt, dass der Arbeitgeber Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Sicherheitsingenieure, -techniker, -meister) schriftlich zu bestellen hat, um die in § 6 (ASiG) genannten Aufgaben ihm zu übertragen.

Die KFZ-Innung bietet Ihnen die Leistung zur sicherheitstechnischen Unternehmensbetreuung an.

Fordern Sie Ihr, auf Ihren Betrieb zugeschnittenes, preiswürdiges Angebot an.

Bereiche:

  • Arbeits- und Betriebssicherheit
  • Betriebsanweisungen
  • technischen Arbeitsmittel
  • Körperschutzmittel
  • Gestaltung von Arbeitsplätzen
  • Gefährdungsbeurteilung
  • Präventionsmaßnahmen
  • Unterweisung

Hinweis:

Die Verordnung zur medizinischen Vorsorge finden Sie unter: www.vdbw.de


Kontakt:

Herr Hofmann, Tilo

Tel. 0371-670086